Organisation



Die Forschungsinitiative Osteopathie RIO ist eine international agierende, wissenschaftlich orientierte, politisch neutrale und privat finanzierte Forschungsinitiative mit dem Fokus auf Projekte innerhalb der Osteopathie und mit ihr verbundene Bereiche.
Die Projekte bestehen aus verschiedenen medizinischen und gesundheitsorientierten Themengebieten und benachbarten Forschungsfeldern.

RIO will neue und innovative Wege der Forschung integrieren und ist einer Zusammenarbeit mit akademischen und wissenschaftlichen Institutionen verschiedener Fachrichtungen und in unterschiedlichen Formen sehr aufgeschlossen.

Mit ihrem „Open Access“-Ansatz ist RIO daran interessiert, Informationen und Forschungsergebnisse mit der osteopathischen Gemeinschaft zu teilen und eine Plattform für Austausch und kreative Entwicklung zu etablieren.

„Mission statement“:
Die Forschungsinitiative Osteopathie RIO wurde mit der Intention gegründet, zeitgemäße und aktuelle Forschungsprojekte auf dem Gebiet der Osteopathie zu initiieren und zu unterstützen. Ihr Zweck besteht darin, eine fundierte wissenschaftliche Forschung mit innovativen und kreativen Mitteln und Methoden zu betreiben. Unser Ziel ist das Bewusstsein zu fördern, Teil einer Gemeinschaft zu sein, die sich persönlich und professionell weiter entwickelt und sich gleichzeitig für eine gesunde, ressourcenorientierte und nachhaltige Umwelt einsetzt.



Rio News / Termine





News / TermineImpressum/KontaktDatenschutz



Marktplatz 1 • 85072 Eichstätt 
Tel. 
+498421-934546 • E-Mail info@rio-osteopathie.de