RIO News / Termine

22.12.2021

Gutenberg COVID-19 Studie: 40 Prozent der Infizierten geben Long-/Post-COVID-artige Symptome an



Etwa 40 Prozent der Personen, die wissentlich oder unwissentlich an SARS-CoV-2 nachweislich erkranken, geben danach an, mindestens sechs Monate lang neu aufgetretene oder an Intensität zugenommene Long-/ Post-Covid-Symptome zu haben. Etwa ein Drittel der Personen sagt aus, nachhaltig in der Leistungsfähigkeit eingeschränkt zu sein.

So lautet das am 20. Dezember vorgestellte Ergebnis der bevölkerungsrepräsentativen Gutenberg COVID-19 Studie, für die 10.250 Personen auf eine SARS-CoV-2-Infektion hin untersucht wurden.

Die multidisziplinäre Gutenberg Long COVID Studie, an der sich zwölf Einrichtungen der Universitätsmedizin Mainz beteiligen, will umfassend zur Erforschung der COVID-Erkrankung beitragen, um eine adäquate Versorgung der Betroffenen zu ermöglichen.

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung der Universitätsmedizin Mainz: www.unimedizin-mainz.de/presse/pressemitteilungen






News / TermineImpressum/KontaktDatenschutz



Marktplatz 1 • 85072 Eichstätt 
Tel. 
+498421-934546 • E-Mail info@rio-osteopathie.de