RIO News / Termine

12.01.2023

Long-COVID-Patienten hatten meist nur leichte COVID-Symptome



Wer nach einer COVID-Infektion an Long-COVID erkrankt, hatte in 90 Prozent der Fälle vorher nur leichte Symptome. Diese Beobachtung haben Forscher einer Übersichtsstudie gemacht, für die sie Daten aus 54 Studien analysierten, bei denen über 1 Million Menschen aus 22 Ländern mit COVID-19-Symptomen untersucht wurden.

Zwar ist das Risiko an Long-COVID zu erkranken, für Patienten, die wegen COVID-19 stationär behandelt werden mussten, deutlich höher. Da aber die überwiegende Mehrheit der COVID-19-Fälle keinen stationären Aufenthalt erfordert, sind trotz des geringeren Risikos aus diesen leichteren COVID-19-Fällen viel mehr Long-COVID-Patienten hervorgegangen.

Dabei zeigt die Studie, dass fast jeder siebte Long-COVID-Patient auch noch ein Jahr später unter diesen Symptomen litt, und unklar ist, wie viele dieser Fälle chronisch werden könnten.

Welche Behandlungsansätze die Osteopathie bei Long-COVID bieten kann, will unser interdisziplinärer Fachkongress zum Thema Long-/Post COVID und ME/CFS vom 27. bis 28. Januar 2023 in München den Teilnehmern aufzeigen.

An dem Münchener Fachkongress nehmen als Experten unter anderem teil: die Ärztin und Präsidentin des europäischen Registers osteopathischer Ärzte, EROP, Dr. med. Gabriele Rotter von der Charité Berlin, die Ärztin, ausgewiesene Long-COVID-Expertin und Buchautorin Dr. med. Claudia Ellert, der ehemalige Leiter des Lehrgangs “Osteopathische Medizin” an der Universität Witten-Herdecke, Dr. rer. medic. Jean Marie Beuckels, der Berliner Heilpraktiker, Osteopath und Sachbuchautor Karsten Richter sowie der Münchener Heilpraktiker, Osteopath und Studiengangsleiter Osteopathie an der Fresenius Hochschule München, Frank Scheuchl.

Der Kongress wird als Fortbildungsveranstaltung von der Bayerischen Landesärztekammer und der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie, BAO, anerkannt.

Anmeldung und Infos unter: www.interdisziplinaere-kongressreihe-osteopathie.de






News / TermineImpressum/KontaktDatenschutz



Pücklerstrasse 39 • 10997 Berlin
Tel. 
+498421-934546 • E-Mail info@rio-osteopathie.de